ich könnte schreien...

und vielleicht sollte ich das ja auch tun, aber leider hilft es mir nicht wirklich weiter...

Ich habe mich entschlossen mir noch so geschwind eine MiniMini Börse von MelFei zu nähen, dass ich auch mal wieder was für mich gemacht habe... für die Verschlüsse dachte ich in meiner Mutter ihrer Druckknopfsammlung werde ich schon fündig... war ja auch so, nur leider sind die passenden Einsätze für die Zange irgendwie nicht so vorhanden, wie es eigentlich sein sollte, mal davon abgesehen, dass sie gefühlte tausend Knöpfe in ähnlicher Größe zusammen geworfen hat, wie schon gesagt, ähnlich, nicht gleich... Ich hatte zwei gefunden und einen davon bekam ich auch problemlos dahin, wo er hin sollte, nur der zweite macht Ärger... beim Unterteil hat sich der Haltering mit den Zähnen außerhalb des Unterteils verbissen, was sch.... aussieht und auch nicht wirklich langlebig zu sein scheint, allerdings ist es so fest, dass ich es auch nicht problemlos wieder weg bekomme...

Drückt mir die Daumen, dass wir es noch reparieren können... für so Zerstöreinsätze stelle ich oft meinen Mann ein, bei mir hab ich immer Sorgen, dass ich doof abrutsche und mich außer Gefecht setzte...

Zu allem Übel hab ich beim nähen beschlossen meiner Freundin auch so eine MiniMini Börse zu machen und da ja morgen Silvester ist und wir bei ihr feiern wäre das doch nett, allerdings wird es wohl nichts mit neue Knöpfe organisieren, da der Stoffladen zwei Ortschaften weiter morgen geschlossen hat und ich habe keine Lust von Ponsius zu Pilatus zu laufen nur wegen zwei so kleinen Druckknöpfen...

Mal sehen was noch wird. Ich hoffe jetzt auch die Hilfe meines Mannes und dass ich morgen mit meiner Mutter ihrem Sammelsurium an Druckknöpfen mehr Glück habe.

Während ich hier so sitze und schreibe rettet mein Göttergatte meine MiniMini Börse und ich habe ein neues Unterteil zum Oberteil gefunden und schon ist sie fertig...


So sieht das gute Stück aus... mir gefällt sie richtig gut, was allerdings auch mit den tollen Stoff zusammenhängen könnte.

Ich wünsche allen eine gute Nacht, und wenn morgen alles Glatt geht melde ich mit mit der zweiten MiniMini Börsen zurück.

Viele Grüße
Martina

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

So langsam geht es auf den Winter zu...

Alle meine Taschen, oder fast...

Mal wieder RUMS...