Montag, 10. Februar 2014

Ein neuer Erdenbewohner wird erwartet...

wie ich ja schon erzählt hatte bekam ich letzte Woche den Auftrag eine Windeltasche zu nähen, der kleine Kerl will ausgerechnet am Schmutzigen Donnerstag auf die Welt, also laut Plan, dass die Kleinen eh immer kommen wann sie wollen, das ist ja allgemein bekannt, aber mir ist es jetzt egal, denn die Windeltasche ist fertig...


Mir gefällt sie supergut und ich habe ein neues Tier zum applizieren in meiner Sammlung und ich habe dieses Mal nicht mit Zickzackstich appliziert sonder den geraden genommen, mal davon abgesehen, dass es viel schneller geht gefällt es mir auch noch viel besser, zumindest hier bei dem Igel, wir werden ja sehen, wie ich es in Zukunft machen werde.

Ich wünsche euch allen eine gute Nacht und morgen will ich mal schauen, dass ich meinen Rückstand beim 365-Tage Projekt wieder reinhole, zumindest beim zuschneiden.

Liebe Grüße
Martina

Kommentare:

  1. sehr schick! :o)
    und welcher Luxus, dass der kleine Mensch bereits eine Windeltasche hat, bevor er überhaupt auf der Welt ist und welche vollpupsen kann *hihi*
    Babys Mama freut sich sicher schon jetzt sehr darüber und darauf und überhaupt :o)
    *bitte entschuldige, ich sollte mir mal Kaffee machen gehen ...*
    liebe Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... weist du eigentlich, dass ich seit üüüber sechs Jahren Windeln wechsel (drei Kinder halt ...) und NIEmals so eine tolle Windeltasche hatte?? *tss*
      aber jetzt isses dann für mich und die Windeltasche auch zu spät *lach*
      *Kaffee läuft noch ...*

      Löschen
    2. okay, sonst hätte ich dir eine genäht ;o) sie wurde mit allerdings schon abgeschwatzt, weil sie dem Kleinen zur Geburt geschenkt werden soll, seine Mama weiß das nur noch nicht...
      Ich hab mit dem Windeltaschennähen nur angefangen, weil eine meiner Freundinnen die so praktisch fand... sie hatte sich beim ersten Kind eine gekauft, allerdings bestand die nur aus zwei verschiedenen Stoffen und das Gummi kam aus einem Loch in der Mitte und ging quer und nicht längs. Zur Geburt ihres zweiten Kindes hab ich ihr dann meine erste Windeltasche geschenkt und da grad alle am Kinder auf die Welt bringen waren, habe ich fleißig Windeltaschen genäht... wie man auf meinem Blog verfolgen kann :o) Die nächste ist auch schon in Planung, ich muss vorher nur noch ein paar Eckdaten abchecken.
      Liebe Grüße und lass dir den Kaffee schmecken
      Martina

      Löschen

Danke fürs reinschauen, ich freue mich riesig über jeden Kommentar.

Herzliche Grüße
Martina

Heute ist RUMS...

und ich habe tatsächlich Bilder von meinem neuen Oberteil...  eigentlich ist es schon das zweite seiner Art, das erste hat es aber noch n...