Mittwoch, 30. Juli 2014

fast hätte ich es vergessen...

die Tasche, die ich aus der Hose machen sollte ist endlich fertig und ich glaube, das habe ich auch nur endlich geschafft, weil der junge Mann, der sie bekommen sollte heute seinen letzten Tag der Ausbildung hatte und es ein Geschenk seiner Mutter zur selbigen werden sollte...
zur Erinnerung die Bilder der Hose... das ist nun daraus geworden...


ein riesengroßer Sack... eine Sporttasche sollte es werden, ab besten so groß wie möglich... mir hing sie in den Kniekehlen, aber ihr neuer Besitzer ist auch fast zwei Meter und davon bin ich wirklich weit entfernt... Sie hat allen gefallen, somit habe ich alles richtig gemacht, auch wenn ich selbst nicht so ganz überzeugt war.

So, das war's jetzt aber wirklich für heute.

Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Abend.

Viele liebe Grüße
Martina

1 Kommentar:

  1. Liebe Martina,

    der "Sack" ist voll cool geworden!!! Das hast du sehr fein gemacht!!!
    Und der junge Mann wird ihn bestimmt voll Begeisterung durch die Gegend schleppen ... :o)))

    GLG
    Helga

    AntwortenLöschen

Danke fürs reinschauen, ich freue mich riesig über jeden Kommentar.

Herzliche Grüße
Martina

6 Köpfe 12 Blöcke - August

oje, ich hänge ziemlich hinterher... der Plan war eigentlich am 31. August nach dem Training noch schnell den Block zu nähen, denn bis au...