Donnerstag, 18. September 2014

RUMS...

plötzlich und völlig unerwartet... und gerade noch rechtzeitig...

Hätte mich heute morgen einer gefragt, ob ich heute bei RUMS zu finden bin hätte es ein klares NEIN gegeben. Ich musste noch ein Geburtstagsgeschenk nähen und da war heute keine Zeit auch noch etwas für mich zu machen... aber ihr wisst ja, ersten kommt es anders und zweitens als man denkt...

Meine Freundin wünscht sich zum Geburtstag ein Buch... okay, Geburtstag hatte sie im August, aber feiern wird sie am Samstag... da ich nicht so die Richtige bin um Bücher für andere einzukaufen, meine Lektüre ist immer recht leicht also eben nicht so anspruchsvoll, außer ich erwische mal einen historischen Roman... kam es mir ehrlich gesagt garnicht so recht in den Sinn tatsächlich ein Buch zu kaufen, klar, ich habe mal geschaut, was es denn so gäbe, aber war dann so was von unschlüssig, dass die Entscheidung besser kein Buch zu kaufen recht schnell gefällt war... aber irgendetwas soll sie ja schon bekommen... eine Tasche... ist doch immer eine gute Idee, allerdings nicht bei ihr, sie hat eigentlich nie Taschen dabei... den perfekten Stoff hätte ich schon, da ich aber in keinster Weise den perfekten Schnitt für sie fand und auch durch abändern diesen nicht hätte bekommen können habe ich diese Idee auch wieder verworfen... was aber dann... und da hatte ich die zündende Idee, wer Bücher will, der kann doch auch sicher einen Leseknochen brauchen...

Gesagt getan, mein allererster Leseknochen...


zwei Probleme gab es da allerdings, eigentlich wollte ich mir doch schon seit langem einen nähen... okay, da muss ich jetzt durch... als er dann aber fertig war überfiel mich dieses "unbedingt-haben-muss" Gefühl und ich konnte einfach nicht anders, als diesen zu behalten und noch einen zu nähen... das erzähle ich euch aber gleich, jetzt muss der meine erst mal zu RUMS, nicht, dass ich doch zu spät komme.

Herzliche Grüße
Martina

Kommentare:

  1. Moin liebe Martina!
    Das ist ja ein schöner Stoff!!! <3 Wirklich toll! Den Leseknochen hätte ich auch nicht aus der Hand gegeben! :-P (Ging mir mit meinem allerersten für meinen Opa übrigens auch so! *hihihi*)

    Viel Spaß bei der Party morgen!

    Liebe Grüße!
    Sanni (c:

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, liebe Martina,

    der Leseknochen ist bezaubernd schön geworden, so fröhlich!!!
    Kein Wunder, dass du den behalten hast ... :o)))

    Allerliebste Grüße und einen schönen Freitag!
    Helga

    AntwortenLöschen
  3. Jaja, wenn man seinen ersten Leseknochen fertig hat, müssen mehr her!!!
    Dieser ist aber wirklich auch wunderschön geworden!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen

Danke fürs reinschauen, ich freue mich riesig über jeden Kommentar.

Herzliche Grüße
Martina

Heute ist RUMS...

und ich habe tatsächlich Bilder von meinem neuen Oberteil...  eigentlich ist es schon das zweite seiner Art, das erste hat es aber noch n...