Sonntag, 1. März 2015

Es ist Zeit für Frühling...

dachte ich mir so und habe mal wieder mein Blog-Outfit geändert, ich hoffe es gefällt euch. 

Das war aber noch nicht alles, was ich heute gemacht habe, zwei Geschenke waren noch zu nähen, ich kam eigentlich mehr oder weniger zufällig auf die Idee die Crossbags zu nähen...
Angefangen hat es damit, dass ich letzte Woche endlich die schon lang versprochene Crossbag für meinen Mann genäht habe und mal wieder nicht in der Lage war das Futter spiegelverkehrt zuzuschneiden, somit lag da ein Teil zugeschnitten, aber völlig unnötig in der Gegend rum...
also kam ich auf die Idee, als Geschenk für die beiden, die ich in unserem Urlaub noch kennen lernen werde, je eine Crossbag zu nähen und hier sind sie die beiden...
die Crossbag meines Mannes unterscheidet sich in der Zipperfarbe und der Stelle, an der sich das Label befindet von der anderen und die schwarz weiße habe ich dieses Mal mit einem cremefarbenen Reißverschluss genäht, statt einem schwarzen, wobei ich nicht glaube, dass die Besitzerinnen dieser beiden Taschen sich je begegnen werden...aber man legt ja schließlich Wert auf Unikate, wenn man sich schon die Mühe macht.

Ich wünsche euch allen noch einen wunderschönen Sonntag Abend.

Herzliche Grüße
Martina

Kommentare:

  1. Die Crossbags sehen klasse aus, sollte sie echt auch mal als Crossbag nähen, aber welche Seite als Geschenk, Rechsträger? So sieht es bei dir aus.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Die beiden Bags sehen klasse aus.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina,

    oh, dein design ist voll und ganz nach meinem Geschmack derzeit, stillt es doch meinen unaufhörlichen Durst nach FRÜHLING!! Also die beiden Crossbags sehen wieder sehr fein aus, wobei sie wirklich mal anders aussehn ... wie sich das Design veärndern kann, wenn man für andere näht ;0)

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen

Danke fürs reinschauen, ich freue mich riesig über jeden Kommentar.

Herzliche Grüße
Martina

Lederpuschen...

das E-Book von klimperklein für die Lederpuschen schlummert schon seit 2013 auf meinem Rechner...auf die Idee mir diese Anleitung zu beso...