Donnerstag, 19. März 2015

In letzter Minute...

habe ich mir vor meiner Abreise letzten Montag noch eine Tasche genäht, da unsere Rucksäcke gut verstaut und mit anderem Gerümpel verstellt... Renovierung sei Dank... irgendwo auf dem Dachboden herumliegen.

Ich war nur sehr kurz leicht verzweifelt, als ich so gegen sieben Uhr abends feststellte, dass ich keine Ahnung habe welche Tasche ich mitnehmen soll, denn mein Gepäck war schon mit meinem Mann und einem Bekannten am Urlaubsort. Die beiden sind nämlich eine knappe Woche vorher mit dem Auto gefahren und ich sollte einfach nur mit leichtem Gepäck fliegen. 
Ich habe dann erst mal meine Reisetasche ausgemessen... zu groß für Bordgepäck... meine Schwimmtasche wäre gegangen... aber irgendwie... und da kam mir ein Geistesblitz... ich hatte doch Anfang März bei Chrissibag das Ebook "Rucksack in zwei Größen" von Frau Scheiner gewonnen und da ich diesen Rucksack nun schon oft als Begleiter für die Creativa deklariert gesehen hatte dachte ich mir, vielleicht hat der ja genau die richtige Größe... also frisch ans Werk... das Schnittmuster ausgedruckt und zusammen geklebt und Stoff ausgesucht... welch ein Glück, dass mein Stoffvorrat nicht nur aus kleinen Fetzen besteht :o)
In anbetracht der Zeit, die ich noch hatte und mit der Tatsache im Genick, dass ich vielleicht auch noch ein bisschen schlafen sollte habe ich mich dann doch gegen den Rucksack und für die Taschenversion entschieden...
mit Schnalle und verstellbarem Gurt, dass ich nicht so sehr darauf achten muss wie viel ich reinstopfe...
die Bilder sind erst gestern nach unserer Rückkehr entstanden und wie man sieht passen sogar problemlos zwei Leseknochen rein und es ist immer noch Platz. Den Boden habe ich mit Kunstleder genäht, da ich ja nicht wusste, wann die Tasche wo steht und Kunstleder nimmt einfach den Dreck nicht so an wie Stoff :o)
Ich denke irgendwann werde ich mir auch noch einen Rucksack nähen, aber so lang habe ich jetzt mal die Tasche...

Es war zwar völlig ungeplant, da heute aber Donnerstag ist und die Tasche mir gehört schicke ich sie zu RUMS.

Ich wünsche euch allen noch einen sonnigen Tag.

Herzliche Grüße
Martina

PS: ich bin da heute über eine Linkparty bei Frau Scheiner gestolpert und da dachte ich, da mach ich mit :o)

Kommentare:

  1. Sehr schicke, für mal eben auf die schnelle, kurz vorm Abflug geworden!!!
    Ich hoffe ihr hattet einen schönen Urlaub!
    LG kristina

    AntwortenLöschen
  2. Sehr cool.
    Gefällt mir gut, auch als Tasche.
    Die Größe ist echt super.
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen

Danke fürs reinschauen, ich freue mich riesig über jeden Kommentar.

Herzliche Grüße
Martina

Heute ist RUMS...

und ich habe tatsächlich Bilder von meinem neuen Oberteil...  eigentlich ist es schon das zweite seiner Art, das erste hat es aber noch n...