Mittwoch, 15. April 2015

One lovely Blog Award or 7 facs about me

keine Angst, ich fange jetzt nicht aus heiterem Himmel an meine Posts in Englisch zu schreiben :o)
Vielen Dank, liebe Gusta, für die Nominierung :o)

somit wäre Punkt eins der Regeln erledigt...
und hier dann nochmal alle im Überblick...
Regeln:
Bedanke dich bei der Person, die dich nominiert hat und verlinke diese.
Blogge die Regeln und zeige den Award.
Veröffentliche sieben Fakten über dich.
Nominiere 15 Blogger und teile ihnen die Nominierung mit

aber wie heißt es so schön, Regeln sind da um gebrochen zu werden... womit ich sagen will, dass ich noch nicht weiß, ob ich die Nominierung der 15 Blogger tatsächlich durchziehe... mal sehen...

und hier kommen die 7 Fakten...

1

Ich bin ein Dorfkind und lebe schon mein ganzen Leben im selben Haus, am Anfang mit Eltern, Großeltern und Uroma, heute mit meinem Mann und meiner Mutter, wenn es also ums Umziehen geht dann nur vom Erdgeschoss ins 2.OG und dann die Erweiterung ins 1. OG...

2

Ich gehöre zu den Menschen die der Ansicht waren, dass eine Ausbildung nicht genügt. Direkt nach dem Abi habe ich Biologielaborantin gelernt, was mir auch wirklich gut gefallen hat, die Arbeit im Privatlabor war allerdings von den Arbeitszeiten nicht so prickelnd und so entschloss ich mich eine weitere Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation zu machen, durch die ich noch eine Weiterbildung zur Fachkraft für Rechnungswesen obendrauf bekam. 
Diese Entscheidung habe ich zum Glück noch nicht bereut.

3

Leider bin ich furchtbar unordentlich und habe es bisher noch nicht geschafft dauerhaft Ordnung zu halten, aber ich arbeite daran :o)

4

Schokolade könnte für mich zu den Grundnahrungsmitteln gehören... tut es aber leider nicht, wenn ich den Aussagen in meinem Umfeld vertrauen kann...

5

Noch warte ich sehnsüchtig auf den Tag, der genügend Stunden hat, für all das was ich mir vorgenommen habe und an dem dann auch noch Zeit ist um mich zu verzetteln... bisher noch nie da gewesen :o(

6

Freizeitparks sind eine heimliche Leidenschaft von mir, schon als Kind war ich von Plan den meine Oma mir von Disney World mitbrachte begeistert, mittlerweile vergeht kein Jahr in dem wir nicht im Europa Park waren... okay, ist bei uns so quasi um die Ecke... und mein Schatz fährt zum Glück genau so gerne Achterbahn wie ich und alles andere muss halt auch mal sein ;o)

7

Mit beiden Beinen fest auf dem Boden stehen und mit dem Kopf doch ab und an in den Wolken zu stecken finde ich manchmal garnicht so schlecht, Träume sind wichtig, sonst hätte man keine schönen Ziele :o)

In diesem Sinne wünsche ich euch allen einen wunderschönen Abend. 

Herzliche Grüße
Martina

PS: jeder der mag darf sich gerne nominiert fühlen, einfach das Bildchen mitnehmen und die Regeln befolgen ;o) oder so...



Kommentare:

  1. Liebe Martina,

    danke für diesen Einblick in deine liebenswerte Persönlichkeit. Da kann ich mich dich noch besser vorstellen ;0).

    Allerliebst,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  2. Danke fürs mitmachen. Jetzt kann ich mir den Menschen hinter deinem Blog etwas besser vorstellen.
    Herzlichen Dank
    Gusta

    AntwortenLöschen

Danke fürs reinschauen, ich freue mich riesig über jeden Kommentar.

Herzliche Grüße
Martina

Heute ist RUMS...

und ich habe tatsächlich Bilder von meinem neuen Oberteil...  eigentlich ist es schon das zweite seiner Art, das erste hat es aber noch n...