Sonntag, 26. April 2015

Verschollen???

Noch nicht ganz, wie ihr seht gibt es mich noch ;o) 
ich hatte nur mal wieder eine Idee und deren Umsetzung hat meine ganze Zeit in Anspruch genommen...

Gestern Abend fand bei mir ein prowin Abend statt und da ich mir ja die Datei Tea and Coffee vor kurzem zugelegt hatte kam mir die Idee, ich könnte doch jeder Teilnehmerin einen MugRug machen... also fing ich an zu sticken... wenn ich ehrlich sein soll, dann hat das mal wieder mehr Zeit in Anspruch genommen, als gewünscht, aber das haben meine Spontanaktionen ja so an sich...
aber das Ergebnis kann sich sehen lassen...


ein ganzer Stapel MugRugs und dank derer, die noch auf den letzten Drücker abgesagt haben besitze ich nun noch fünf Stück, die ich bei Gelegenheit verschenken werde...

Außerdem hat mein Schatz ja vorletzte Woche mit der Umschulung angefangen, ich hatte gleich gefragt, ob er denn auch ein Mäppchen braucht, aber Mann braucht so etwas nicht... bis ich dann am Wochenende feststellen musste, dass er sich meines unter den Nagel gerissen hat...
also habe ich meinem Schatz natürlich ein eigenes genäht... bei manchen Dingen fällt mir teilen schwer :o(


es ist um einiges größer als mein olles und mit Fischen... zum Glück stört es ihn nicht, dass ich nicht darauf geachtet habe, dass der Stoffstreifen genau passt... da es aber auch mal wieder eine Nacht und Nebelaktion war, hatte ich so gegen 24 Uhr auch keine Lust mehr alles aufzutrennen...

zu guterletzt waren wir dann heute auch noch auf einer Kommunion eingeladen und Frau hatte nichts passendes zum anziehen im Schrank, somit habe ich mir auch noch zwischen MugRugs nähen, Wohnung halbwegs in den Griff bekommen und arbeiten gehen ein Oberteil und eine Hose genäht, aber dazu morgen mehr...

ich wünsche euch noch einen wundervollen Sonntag Abend 

Herzliche Grüße
Martina 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke fürs reinschauen, ich freue mich riesig über jeden Kommentar.

Herzliche Grüße
Martina

Heute ist RUMS...

und ich habe tatsächlich Bilder von meinem neuen Oberteil...  eigentlich ist es schon das zweite seiner Art, das erste hat es aber noch n...