Montag, 15. Juni 2015

und dann wäre da noch...

das Yolanda Shirt in petrol... 
 genäht habe ich es am selben Tag wie das graue, der Bund ist hier allerdings etwas schmaler, aber ich glaube der breitere gefällt mir irgendwie besser... was meint ihr... 
nachdem mein eigentlicher Fotograf aber an diesem Tag nicht zu Hause war und ich dann auch noch erst gegen Abend fertig wurde und keine Lust auf Selfies hatte hat es mit den Bildern ein bisschen gedauert...
denn immer wenn ich es an hatte war keiner da, der mich fotografieren konnte und wenn er dann da war, war mein Shirt in der Wäsche...
aber gestern hat es dann endlich hingehauen :o)

Die kurze Hose ist übrigens auch "neu", also eigentlich nur, dass sie kurz ist. Es war mein zweites selbstgenähtes Exemplar und da ich so gut wie alles in den Trockner werfe habe ich in dieser Hose etwas Hochwasser geschoben, was mich dazu bewegt hat sie kurzer Hand abzuschneiden.

Ich wünsche euch allen noch einen schönen Abend.

Herzliche Grüße
Martina

 ... verlinkt mit Herzensangelegenheiten :o)

Kommentare:

  1. Tolles Shirt, die Hose sieht auch klasse aus. Ich schmeiße leider auch alles in den Trockner, momentan lasse ich die Hosen draußen sonst passen sie nicht mehr.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Martina,

    mir gefällt das engere Bündchen sehr gut!! Die Farbe steht dir auch klasse.

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  3. Toll geworden ! So schöner Stoff !
    Vielen Dank fürs Verlinken !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen

Danke fürs reinschauen, ich freue mich riesig über jeden Kommentar.

Herzliche Grüße
Martina

Bube 2 gepimpt...

diesen Sommer kam eine Freundin auf mich zu mit der Bitte ihrer Tochter noch einmal so eine tolle Tasche zu nähen... ihre erste , die sie v...