Donnerstag, 9. Juli 2015

Es war einmal ein Plan... und ein völlig anderes Ergebnis...

denn eigentlich habe ich den Eulenstoff für ein Buchstabenkissen bestellt, das ich der kleinsten Tochter meiner Freundin machen wollte, ihre drei größeren Geschwister sollten auch eins bekommen, bei denen habe ich es allerdings geschafft wie geplant Baumwollstoffe zu bestellen und nicht Jersey... wer lesen kann ist klar im Vorteil :o/
aber wie auch immer, letztlich bekam keiner ein Buchstabenkissen, weil ich mir irgendwie das L nicht als brauchbares Kissen vorstellen konnte... 
der Stoff war also übrig und ich mir nicht so sicher was daraus werden soll... ein Top dachte ich, dafür sollte er reichen...
bei den letzten beiden T-Shirts aus dem Yolanda Stoff habe ich festgestellt, dass ein Meter Stoff reicht um mir ein T-Shirt zu nähen also habe ich spontan umdisponiert und aus dem Top ein T-Shirt werden lassen. 
die Bündchen habe ich aus weißem Jersey gemacht, dachte mir, das wäre eine gute Idee :o)
Heute musste ich keine Selfies machen...
allerdings sind da auch wieder ein paar seltsame Blicke meinerseits dabei und zu guterletzt war dann noch von Winde verweht angesagt, dann bei uns war heute nämlich ein bisschen windig...

Und da es mein T-Shirt ist und ich schon eine ganze Weile nicht mehr bei RUMS dabei war dachte ich es ist mal wieder an der Zeit... 

Herzliche Grüße
Martina

Kommentare:

  1. Liebe Martina. ..das Shirt ist soooo schön und steht dir fantastisch.Deine vom Winde verweht Bilder sind super,smile.

    Schick dir sonnige Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Martina,
    Da hast du eine tolle Idee gehabt, finde Eulen immer noch gut. Das Shirt ist klasse und grad mit den weißen Bündchen und Saum.
    Schönen Tag noch,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Schickes Shirt und da sag nochmal einer das Eulen nur für kleine Mädels sind :)

    Sei lieb gegrüßt,
    Christin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Martina,

    uih, das ist mir auch schon mal passiert .... also diese Angaben stehen aber auch immer so mitten auf den Seiten, wer soll die schon sehen *lach*. Ein tolles Shirt ist daraus geworden!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  5. Sehr hübsch, meine Liebe!
    Habt ein gutes Wochenende!!!
    Herzlichst, Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Hihi, so kommt man mal eben zu einem Eulenshirt!
    Ein Glück, dass du den falschen Stoff bestellt hast!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen

Danke fürs reinschauen, ich freue mich riesig über jeden Kommentar.

Herzliche Grüße
Martina

Lederpuschen...

das E-Book von klimperklein für die Lederpuschen schlummert schon seit 2013 auf meinem Rechner...auf die Idee mir diese Anleitung zu beso...