Freitag, 22. Januar 2016

Die letzten ihrer Art...

zumindest, was Weihnachten 2015 betrifft...

Ich habe euch bisher noch die Chevron-Kissen meiner Schwiegereltern vorenthalten
ich habe wie bei meiner Mutter ihren Kissen Original und Negativ gemacht, so sind sie irgendwie gleich, aber doch nicht so ganz...
jeder hat eins bekommen und da sie ja keine getrennten Wohnzimmer haben gehe ich mal davon aus, sie landen beide auf dem selben Sofa...
hinten wieder mit KamSnaps als Verschluss...

sonst wären da noch ein Paar Socken gewesen, die ich euch nicht gezeigt habe, also wenn ich ehrlich sein soll haben sich über die Weihnachtszeit einige Socken auf dem Weg zu neuen Besitzern gemacht und ich habe euch kein einziges Paar gezeigt, dabei waren alle so schön bunt...

in letzter Zeit hätte ich öfter mal vergessen ein Foto zu machen, oft ist es mir noch auf den letzten Drücker gelungen, aber leider nicht immer... 
daher gibt es von den sieben Paar Socken, die zu Weihnachten das Haus verlassen haben leider keine Fotos :o(

Hiermit schließe ich den Reigen der Weihnachtsgeschenke 

Herzliche Grüße
Martina

1 Kommentar:

  1. die kissen sind traumhaft schön. na vielleicht bekommst du fotos von den sockenträgern geschickt. das wär doch was, oder?
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen

Danke fürs reinschauen, ich freue mich riesig über jeden Kommentar.

Herzliche Grüße
Martina

6 Köpfe 12 Blöcke - August

oje, ich hänge ziemlich hinterher... der Plan war eigentlich am 31. August nach dem Training noch schnell den Block zu nähen, denn bis au...