Posts

Es werden Posts vom Mai, 2017 angezeigt.

Zur Taufe eine Taufkerze...

ich wurde von meiner Freundin gefragt, ob ich ihrer Tochter als Taufpatin zur Seite stehen möchte und so ziemlich im gleichen Atemzug, nachdem ich zugesagt hatte, kam die Frage ob ich die Taufkerze machen würde... das ist ja mittlerweile bei mir zu so einer Art Tradition geworden, nach sieben Hochzeitskerzen, zwei Taufkerzen und noch so ein paar anderen Versuchen Kerzen zu verzieren...
Somit machte ich mich ans verzieren der Taufkerze mit Taufspruch, Name, Geburts- und Taufdatum und natürlich durfte auch das ein oder andere Symbol zur Taufe und passend zum Spruch nicht fehlen...  Da die Kerze eher klein ist und ich deshalb recht viel davon verziert habe versuche ich es heute mal mit einen Video... bin gespannt ob das klappt...
Für heute verabschiede ich mich von euch.
Herzliche Grüße und noch einen wundervollen Restabend. 
Martina

Hallo?!?

Bild
noch jemand da?
Mit schrecken musste ich feststellen, dass ich meinen letzten Post am 1. Mai geschrieben habe und nun gehen wir schon mit riesen Schritten auf den Juni zu...  ich bin zur Zeit so mit nähen und allen möglichen anderen Dingen beschäftigt, dass ich irgendwie das bloggen ein bisschen stark vernachlässige... da ich euch aber meine schönen selbstgemachten Dinge nicht vorenthalten will und wenn ich ganz ehrlich sein soll nutze ich meinen Blog auch ab und zu für mich als Gedächtnisstütze, wann ich wem was geschenkt habe, dachte ich es wird mal wieder Zeit euch wenigstens das zu zeigen, von dem ich Bilder habe...  mein Patenkind Nr. 1 hatte am 5. Mai Geburtstag und ich habe an Ostern mitbekommen, dass er ein Handy bekommen soll, also nichts leichter als das, ich habe ihm eine hoffentlich passende Handytasche genäht... natürlich in seinen Lieblingsfarben und die Größe habe ich den Daten seiner Mutter angepasst, daher hoffe ich es ist groß genug... wobei ich fast befürchte es is…

6 Köpfe 12 Blöcke - April

Bild
Leider war just in time gestern Abend doch nicht mehr drin... wir waren am Samstag auf einer Firmung des Sohnes meiner Freundin und am Sonntag folgte gleich die Kommunion der kleinen Schwester und das alles nicht hier bei uns sondern etwas mehr als 170 km entfernt... deshalb erst heute mein DRESDEN PLATE... wie ihr seht ist der Plan gleich Anfang April den Block zu nähen nicht aufgegangen... ich habe es immer vor mir her geschoben überlegt, ob ich das Lineal brauche oder nicht, keine Ahnung gehabt, ob ich die Blütenblätter bunt oder eher weniger bunt mache und so war plötzlich der Monat vorbei und ich immer noch keinen Schritt weiter, außer dass es ohne Lineal gehen muss...
meinen Dresden Plate verlinke ich noch bei Andrea und dann mal schauen, wann ich den Mai nähe ;o)
Ich wünsche euch allen noch einen schönen 1. Mai.
Herzliche Grüße Martina